Nach dem steilen aber wunderschönen Aufstieg durchs Höllbachgspreng ging es weiter Richtung Gipfel des Großen Falkensteines, wo die dichten Wolken der Sonne kurz Platz machten.

Zwieseler Waldhaus - Höllbachgspreng - Großer Falkenstein - Ruckowitzschachten - Zwieseler Waldhaus
-- 25. August 2008 © Stefan Engl --